Blitz-Rezepte – Strammer Max und Mini-Pizzen

Blitz-Rezepte

Nachdem extremen Ergebnis am gestrigen Abend gegen Brasilien, zieht unsere Nationalelf ins Finale ein. Am kommenden Sonntag ist daher Spannung vorprogrammiert. Damit ihr euch auf das Spiel konzentrieren könnt und nicht unnötig lange in der Küche stehen müsst, habe ich euch drei leckere Blitz-Rezepte zusammengestellt, die in weniger als 15 Minuten zubereitet sind.

Strammer Max

Zutaten:

für 2-3 Personen:

  • 6 Scheiben Brot (Bauernbrot/Holzofenbrot schmeckt besonders gut und sättigt)
  • 6 Scheiben geräucherter Schinken
  • 12 Eier (S, pro Brot 2 Spiegeleier)
  • frischer Schnittlauch
  • 3 Tomaten
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl

Zubereitung:

Etwas Rapsöl in zwei Pfannen erhitzen und je nach Größe so viele Spiegeleier wie möglich auf einmal zubereiten. In meinen Pfannen kann ich mit etwas Geschick 5 Eier gleichzeitig braten. Jeweils zwei Spiegeleier dürfen gerne etwas enger beieinander liegen, da für jedes Brot zwei Eier gerechnet werden. Spiegeleier salzen und pfeffern. In der Zwischenzeit die Brote dünn mit etwas Butter bestreichen und jeweils eine Scheibe Schinken darauf legen. Tomaten waschen in Scheiben schneiden und diese auf die Brote verteilen. Schnittlauch waschen und klein hacken. Jeweils zwei Spiegeleier oben drauf legen und den Strammen Max mit Schnittlauch dekorieren.

Artischocken und Peperoni Mini-Pizzen

Zutaten:

für 16 Mini-Pizzen:

  • 8 Vollkorn-Toasties
  • ca. 200 ml passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • evtl. frischer Basilikum
  • etwas Tomatenmark
  • 75 g Gorgonzola
  • 2 kleinere Zwiebeln
  • 150 g Artischockenherzen (in Dose)
  • 75 g Hartkäse (gerieben)
  • 6 EL Parmesan (gerieben)

Zubereitung:

Toasties in der Mitte teilen und alle kurz toasten. Backofen in der Zwischenzeit auf 200 °C vorheizen. Passierte Tomaten mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Oregano sowie gewaschenem und klein gehackten Basilikum zu einer pikanten Tomatensoße mischen. Toasties auf dem Backblech auslegen und gleichmäßig bis zum Rand mit Tomatensoße bestreichen. Artischocken gründlich abtropfen lassen und in dünne Scheibe schneiden. Gorgonzola ebenfalls dünn schneiden. Beides auf den Toasties verteilen. Zwiebeln fein hacken und auf die Toasties geben. Hartkäse und Parmesan mischen, über Toasties geben und zehn Minuten im Ofen überbacken.

Alternativer Peperoni-Belag

Statt dem Artischocken-Käsebelag könnt ihr die Toasties scharf belegen. Nachfolgend die Zutaten und Vorgehensweise.

Zutaten:

  • alle Zutaten für die Tomatensoße, wie bei Rezept 1
  • 175 g Speckwürfel
  • 100 g Peperoniwurst
  • 1 gelbe Paprika
  • 100 g geriebener Mozzarella

Zubereitung:

Tomatensoße wie bei Rezept 1 zubereiten, Toasties toasten, auf Blech legen und mit Soße bestreichen. Paprika waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Gemeinsam mit Speck auf den Toasties verteilen. Peperoniwurst in dünne Scheiben schneiden und auf Toasties geben. Käse drüber und ab in den Ofen!

Wer mag und Zeit hat, kann den Teig für die Mini-Pizzen natürlich selbst machen. Beim Belag seid ihr flexibel und könnt nach Lust und Laune verschiedenes ausprobieren.

Die Mini-Pizzen eignen sich auch als kleiner Snack für die Halbzeit : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Desserts Küche & Haushalt Kochrezepte Zutaten Backen
Sort by
Blitzrezepte für Äpfel

Äpfel – 3 leckere Blitzrezepte für Desserts

Äpfel sind nicht nur gesund, sie eignen sich auch hervorragend zum Zubereiten von leckeren Desserts. Da im Alltag häufig die Zeit für aufwändige Leckereien fehlt, zeige ich euch heute drei Blitzrezepte für einfache, aber sehr feine Desserts mit Äpfeln. Blitzrezepte: Apfel

18

Frohe Ostern

Frohe Ostern und einige Last-Minute-Ideen für Eilige

Ostern ist dieses Jahr extrem früh. Trotz der Tatsache, dass solche Festtage lange im Voraus bekannt sind, verdrängen wir die Vorbereitungen oft bis kurz vor knapp. Falls ihr dringend einige Last-Minute Ideen braucht, hätte ich da zum heutigen Ostersonntag etwas für euc

8

Turbo Rezepte

2 Turbo Rezepte für maximalen Genuss bei wenig Zeit

Jetzt ist schon wieder Mitte November und langsam aber sicher, steuern wir auf die Adventszeit zu. Für viele werden die letzten Wochen des Jahres leider richtig stressig. Damit eure Geschmacksnerven währenddessen nicht zu kurz kommen, habe ich einige Turbo Rezepte arrangiert. Sie erfordern wenig

8

Apfelverwertung

Apfelverwertung – Tipps und Anregungen

Der Apfelbaum liefert gerade jede Menge Früchte und ich weiß gerade nicht mehr wohin damit. Da ich auf Kompott und Mus gerade keine Lust habe, schaute ich mich nach Alternativen um. Da ihr vielleicht gerade das g

8

Menuevorschläge

Menüvorschläge zu Ostern – Anregungen für das perfekte Essen

Nur noch wenige Tage bis Ostern und ihr habt noch keine Ahnung was an den Festtagen auf den Tisch kommt? Ich habe euch ein paar Menüvorschläge arrangiert, die euch die Entscheidung ein wenig erleichtern oder euch zumindest Anregungen liefern. Viel Spaß beim Stöbern und bei den Vorbereitungen für

8

Teig

Teig Ratgeber – Informationen zu Mürbeteig, Biskuit und Co. Teil 2

Im zweiten Teil meines Teig Ratgebers geht´s mit den Varianten Mürbeteig, Brandteig, Blätterteig und Biskuit weiter. Viel Spaß beim Stöbern und Backe

8

Rinderfilet

Rinderfilet mit feiner Kruste – Rezept

Ein gutes Rinderfilet lässt sich perfekt als Weihnachtsmenü in Szene setzen. Und weil man nicht früh genug mit den Vorbereitungen auf das Fest anfangen kann, gibt es heute das erste Festtags-Rezept für ein Rinderfilet mit feinster Kruste! Zutaten: Menge für rund 8 Pers

8

Winterküche

Winterküche

Duftende Plätzchen, selbst gemachter Glühwein und ein herzhafter Braten – Die Winterküche macht glücklich und beschert uns jedes Jahr unwiderstehliche Leckerbissen. Aufgrund von diversen Festlichkeiten und weiteren Highlights wird in der Küche fleißig gearbeitet, sodass Tipps, Tricks und je

8

Ostern

Frohe Ostern wünscht Kochen mit Butter!

Zum heutigen Ostersonntag möchte ich die Gelegenheit natürlich nutzen und euch, liebe Leser, ein frohes Osterfest wünschen. Zur Feier des Tages habe ich euch eine kleine Sammlung mit passenden Osterrezepten zusammengestellt. Nur für den Fall, dass einigen unter euch noch das Passende fehlt ; )

8

Halloween

Ideen zu Halloween – Bananenmonster, Geistertoasts und Co.

Ihr seid gerade mitten in den Halloween-Vorbereitungen? Falls ihr eine Party plant, habe ich hier noch ein paar humorvolle Ideen für den Magen. Von beängstigenden Apfelmonstern über gespenstische Toasts bis hin zu Gruselkeulen habe ich euch einige Anregungen zusammengestellt. Alles eignet sich au

8

Schreibe einen Kommentar