Birnen-Dessert Rezept

Birnen-Dessert

Euch fehlt noch immer die perfekte Dessert-Idee für Weihnachten? Das folgende Birnen-Dessert Rezept für einen fruchtigen Nachtisch mit Nusssahne könnte eine Lösung sein. Die Kombination aus Frucht, Sahne und gesunden Haselnüssen sorgt für tolle Geschmackserlebnisse.

Zutaten:

  • 4 Birnen
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Wein
  • 6 EL Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 200 ml Sahne
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 2 kleine Becher Naturjoghurt
  • 5 EL Haselnüsse

Zubereitung:

Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Wasser, Wein, 4 EL Zucker und die Zimtstange in einem Topf aufkochen. Sobald das Wasser sprudelt, Hitze reduzieren und die Birnen hineinlegen. Innerhalb von rund zehn Minuten weich dünsten. Birnen sollten allerdings noch so fest sein, dass sie euch auf dem Dessertteller nicht auseinander fallen. Holt sie lieber etwas früher raus, als zu spät. Wenn sie noch etwas bissfest sind, macht das gar nichts.

Während die Birnen köcheln, könnt ihr schon mal die Sahne steif schlagen. Mit einem Schneebesen zwei Esslöffel Zucker, Vanillezucker und den Joghurt vorsichtig und langsam unter die Sahne haben. Falls ihr in eurer Zuckerdose immer eine Vanilleschote liegen habt, braucht ihr hier keinen extra Vanillezucker dazu geben. Dann ist das Vanillearoma schon im Zucker. Sahne kalt stellen.

Die Haselnüsse in einer Pfanne rösten. Allerdings nur kurz damit die Aromen nicht zerstört werden. Auf Fett könnt ihr verzichten. Nüsse sind bereits fetthaltig. Geröstete Nüsse unter die Sahne heben. Birnenhälften auf Dessertteller verteilen und mit der runden Seite nach oben platzieren. Die Nusssahne darüber verteilen. Wer mag dekoriert die Teller noch mit ein paar einzelnen Nüssen.

Alternativen zum Vorbereiten

Wie ihr seht ist dieses Dessert-Rezept nicht wirklich zeitaufwändig. In weniger als einer halben Stunde ist es fertig. Allerdings kann es nicht vorbereitet werden, da es am besten schmeckt, solange die Birnen noch warm sind. Falls ihr Desserts zum Vorbereiten sucht, um am Festtag mehr Zeit mit euren Lieben verbringen zu können, empfehle ich euch mein Tiramisu und den Vanille-Marzipan-Pudding. Beides könnt ihr ganz entspannt am Vortag vorbereiten.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Kochrezepte Backrezepte Desserts Zutaten Frühstück
Sort by
Steak-Burger

Steak-Burger Rezept mit Birnen und Salat

Lust auf Steak und Burger? Wie wäre es dann mit einer saftigen Kombination aus beidem? Ich zeige euch eine Variante für einen Steak-Burger mit süßen Birnen und knackigem Salat. Das Ergebnis wird euch gefallen : ) Zutaten: für 4 Personen: 4 Minu

18

Gratin

Gratin mit Birnen und Radicchio-Salat

Birnen und Radicchio-Salat passen nicht zusammen? Das folgende Gratin beweist das Gegenteil. Dank Kartoffeln wird man ordentlich satt und für das perfekte Aroma sorgt der Bl

18

Birnenkompott und Birnenmus

Leckeres Birnenkompott und Birnenmus Rezept

Sowohl Birnenkompott als auch Birnenmus könnt ihr zu zahlreichen Desserts und Süßspeisen servieren. Erst letzte Woche habe ich euch gezeigt, wie ihr leckere Rotweinbirnen

18

Birnen

Rotweinbirnen mit Sahne Rezept

Da es im Februar reichlich Birnen zu kaufen gibt, möchte ich euch heute ein weiteres Dessertrezept mit der leckeren Frucht vorstellen. Rotweinbirnen mit Sahne passen optimal zu

18

Burger Buns

Burger Buns Rezept – Burgerbrötchen selber machen

Die Grundlage eines leckeren Burgers sind die Burger Buns, also die Brötchen. Rezepte gibt es viele, aber nur wenige taugen etwas. Heute zeige ich euch eine Variante, die sehr nah an ein perfektes Ergebnis

8

Salatbegleiter

Attraktive Salatbegleiter – Inspirationen für jeden Tag

Zu Beginn vom neuen Jahr möchten viele überschüssige Pfunde loswerden. Salat eignet sich dafür bestens. Mit den richtigen Zutaten entsteht super gesundes Essen mit wenig Kalorien. Doch was tun, wenn der Einheitsbrei aus Feldsalat, Kopfsalat und Co. langweilt? Dann wird es Zeit für kreative Begl

8

Texas Burger

Texanischer Burger mit Bacon, Käse und Ei – Grillrezept

Ich liebe Burger und bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten. Ich probiere aber auch gerne „frei Schnauze“ und teste gewisse Dinge. Heute will ich euch eine Variante nach Texas-Art zeigen mit Ei, Bacon und Zwiebeln. Zutaten: 5 Buns (je nach Per

8

Joghurt

Gesundes Frühstück: Joghurt mit Granatapfel und Datteln

Ihr wollt 2017 ein paar Pfunde loswerden? Dann beginnt am besten mit einem gesünderen Frühstück. Das trägt zu eurer Vitalität bei und legt den Grundstein für eine sinnvolle Ernährung. Ich zeige euch eine leckere Variante mit Granatapfel und Datteln.  Zutaten: für zwei P

8

Litschis

Gruselige Rezeptidee: Muffins mit Litschis für Halloween

Litschis sind nicht nur lecker, sie können mit den richtigen Tricks auch richtig gruselig wirken. Zum Beispiel kombiniert mit Kirschen und dem roten Saft davon. Ich zeige euch ein einfaches Rezept für Muffins, die dank Litschis zu t

8

Schreibe einen Kommentar