Birne Helene

Birne Helene

Birnen kommen in diversen Desserts und Obstsalaten super an. Birne Helene ist eines der bekanntesten und klassischen Desserts mit Birnen und für mich Grund genug euch eine Rezeptvariation zu zeigen.

Zutaten:

für vier Personen:

  • 4 reife Birnen
  • 1/2 Zimtstange
  • 125 ml Weißwein
  • 125 ml Sahne
  • 250 ml Vanilleeis (am Stück)
  • 2 EL Birnengeist (am besten Williams)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Edelbitter-Schokolade

Zubereitung:

Zuerst Birnen waschen, schälen, Kerngehäuse sowie Blüten- und Stengelansatz entfernen und halbieren. Wein in einen Topf geben, Zimtstange und Vanillezucker dazu geben und alles aufkochen. Sobald der Wein köchelt, Temperatur herunterschalten Birnenhälften vorsichtig hineinlegen und rund zehn Minuten im geschlossenen Topf ziehen lassen. Deckel abnehmen und im Wein abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Schokolade brechen und gemeinsam mit der Sahne in einem Topf langsam schmelzen. Dabei müsst ihr ständig rühren. Wenn eine gleichmäßige Masse entstanden ist den Birnengeist unterrühren. Birnen abtropfen lassen. Das Vanilleeis in gleich große Würfel schneiden (acht Stück) oder Kugeln formen und auf flachen Desserttellern jeweils zwei davon anrichten. Je zwei Birnenhälften mit den Rundungen nach oben auf das Eis legen.

Anschließend die warme Schokoladensoße darüber gießen und das Dessert sofort servieren. Wem das Dessert so noch nicht dekorativ genug ist, kann etwas Sahne, Zimtstangen oder Sternanis zu den Birnen geben. Besonders gut sieht es aus, wenn ihr die Schokoladensoße mit einer Gabel überzieht. Das ergibt hübsche Streifen, die das Dessert kunstvoll erscheinen lassen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Ich finde dieses Dessert zum Dahinschmelzen ; ) Die süße Kombination aus Frucht und Schokolade schmeckt hervorragend!

Die Geschichte der Birne Helene

Als 1870 die Operette „Die schöne Helena“ in Paris aufgeführt wurde, kreierte der französische Meisterkoch Auguste Escoffier das passende Dessert dazu. Nur durch den begabten Escoffier, der mit seiner Kochkunst die französische gehobene Küche maßgeblich beeinflusste, kommen wir bis heute in den Genuss der Birne Helene.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Kochrezepte Desserts Backrezepte Zutaten
Sort by
Steak-Burger

Steak-Burger Rezept mit Birnen und Salat

Lust auf Steak und Burger? Wie wäre es dann mit einer saftigen Kombination aus beidem? Ich zeige euch eine Variante für einen Steak-Burger mit süßen Birnen und knackigem Salat. Das Ergebnis wird euch gefallen : ) Zutaten: für 4 Personen: 4 Minu

18

Gratin

Gratin mit Birnen und Radicchio-Salat

Birnen und Radicchio-Salat passen nicht zusammen? Das folgende Gratin beweist das Gegenteil. Dank Kartoffeln wird man ordentlich satt und für das perfekte Aroma sorgt der Bl

18

Birnen-Dessert

Birnen-Dessert Rezept

Euch fehlt noch immer die perfekte Dessert-Idee für Weihnachten? Das folgende Birnen-Dessert Rezept für einen fruchtigen Nachtisch mit Nusssahne könnte eine Lösung sein. Die Kombination aus F

18

Birnenkompott und Birnenmus

Leckeres Birnenkompott und Birnenmus Rezept

Sowohl Birnenkompott als auch Birnenmus könnt ihr zu zahlreichen Desserts und Süßspeisen servieren. Erst letzte Woche habe ich euch gezeigt, wie ihr leckere Rotweinbirnen

18

Birnen

Rotweinbirnen mit Sahne Rezept

Da es im Februar reichlich Birnen zu kaufen gibt, möchte ich euch heute ein weiteres Dessertrezept mit der leckeren Frucht vorstellen. Rotweinbirnen mit Sahne passen optimal zu

18

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

8

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

8

Burger Buns

Burger Buns Rezept – Burgerbrötchen selber machen

Die Grundlage eines leckeren Burgers sind die Burger Buns, also die Brötchen. Rezepte gibt es viele, aber nur wenige taugen etwas. Heute zeige ich euch eine Variante, die sehr nah an ein perfektes Ergebnis

8

Salatbegleiter

Attraktive Salatbegleiter – Inspirationen für jeden Tag

Zu Beginn vom neuen Jahr möchten viele überschüssige Pfunde loswerden. Salat eignet sich dafür bestens. Mit den richtigen Zutaten entsteht super gesundes Essen mit wenig Kalorien. Doch was tun, wenn der Einheitsbrei aus Feldsalat, Kopfsalat und Co. langweilt? Dann wird es Zeit für kreative Begl

8

Schreibe einen Kommentar