Barbecue Soße selbst machen

Barbecue Soße

Ihr wollt den Pfingstmontag nutzen um ausgiebig zu grillen? Mit dieser typisch US-amerikanischen Barbecue Soße gelingt das Vorhaben garantiert. Diese BBQ Soße passt optimal zu Schweinefleisch. Aber auch Hähnchen oder Pute lassen sich damit hervorragend verfeinern.

Zutaten:

  • halbe Tasse gelber Senf
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Chilipulver
  • 3-4 EL brauner Zucker
  • 100 ml Apfelessig
  • 40 ml Wasser
  • jeweils 1/2 TL weißer und dunkler Pfeffer
  • 1/2 TL Sojasoße

Zubereitung:

Senf, beide Zuckersorten, Chilipulver, Essig, Wasser und Pfeffer in einem Topf mischen und erhitzen. Das Ganze muss jetzt rund eine halbe Stunde simmern. Währenddessen immer wieder umrühren. Dann Butter und Sojasoße hinzugeben und nochmals fünf bis acht Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Die BBQ-Soße wird nicht so dickflüssig, wie andere die ihr kennt. Aber diese Konsistenz ist gewollt. Die Menge ergibt rund 250 ml. Falls ihr keine Fans von scharfen Soßen seid, solltet ihr die Menge des Chilipulvers reduzieren. Ein EL Chilipulver kann ganz schön einheizen ; )

Herkunft der Barbecue Soße

Solche essigbasierenden BBQ-Soßen werden in Carolina gerne serviert und ergänzen vor allem Fleischgerichte. Diese Soßen-Variante ist etwas dünner, als bekanntere BBQ-Soßen, die weiter im Westen von den USA verbreitet sind und auf Tomaten- oder Ketchupbasis entstehen. Sie ist eine scharfe Alternative und zu Bratwürstchen gleichermaßen empfehlenswert, wie zu Schweinesteaks, Hähnchen oder Pute.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Smoker Grillen Kochrezepte Backen Grillrezepte Zutaten
Sort by
Grillen mit dem Ugly Drum Smoker

Erklärung der verschiedenen Arten von Barbecue Smoker

Letzte Woche habe ich euch bereits über die Vorteile der Barbecue-Smoker-Grills im Vergleich zu herkömmlichen Holzkohle-Grills i

18

BBQ.Love

„Barbecue in Echtzeit“ – Infografik von BBQ.Love

Ihr liebt BBQ und seid interessiert an spannenden Daten und Fakten rund um das Thema. Ich habe kürzlich eine Infografik beim Grillportal BBQ.Love entdeckt, auf die ich heute aufmerksam machen will. Sie verrät beispielsweise, wo am liebsten gegrillt wird und wie viele Grill-Fans inzwischen Gas z

10

Pulled Pork

Pulled Pork mit Rub- und BBQ-Saucen-Rezept

Vor kurzem habe ich mal wieder ein feines Pulled Pork zubereitet. Mmmhhh einfach lecker! Wie es geht und warum es sich lohnt auch die Sauce dazu selber zu kochen, erfahrt ihr hier : )  Pulled Pork ist zwar grundsätzlich etwas aufwändiger, doch ich finde es eignet sich gut als ei

8

Sommerküche

Sommerküche

Wie jede Jahreszeit ist auch der Sommer reich an Leckereien, die es uns erlauben die Saison mit feinsten kulinarischen Finessen zu feiern. Von erfrischenden Zitrusfrüchten über heimische Gemüsesorten bis hin zu leichten Fischgerichten und Grillspezialitäten bietet die Sommerküche für jeden Gesch

8

Rindfleisch-Eintopf

Amerikanischer Rindfleisch-Eintopf

Ihr liebt die amerikanische Küche? Weil es mir genauso geht, habe ich mal ein bisschen experimentiert und einen Rindfleisch-Eintopf nach amerikanischer Art getestet. Das folgende Rezept schmeckt oberlecker und kann auch wunderbar in einem

8

Pulled Pork und Beef – Die Königsdisziplin beim BBQ

Da ich von meinem Weber Smokey Montain überzeugt bin und ihn kürzlich mit dem

8

Warme Salsa Tortilla-Chips

Warme Salsa Tortilla-Chips Rezept

Zum Wochenende stelle ich euch ein freches Rezept für warme Salsa Tortilla-Chips vor! Mit frischen Jalapeño-Chilis heizen euch die Chips ganz schön ein ; ) Der pikante Snack ist ideal für kühle und gesellige Herbsttage. Zutaten:2 Packungen Tort

8

Grillen mit dem Ugly Drum Smoker

Die Vorteile eines Smoker Grills

In den letzten Jahren wurden die Barbecue Smoker-Grills immer beliebter. Der Grund hierfür sind einige entscheidende Vorteile, die das Grillen gesünder und schonender machen. Heute will ich euch die Vorteile dieser Grill-Art mal ein bisschen genauer schildern.Das s

8

amerikanischen Maßeinheiten

Kochen und Backen mit amerikanischen Maßeinheiten

Durch die immer beliebter werdenden Smoker steigt auch die Nachfrage nach Grill-Rezepten aus dem amerikanischen Raum. Die Amerikaner wissen einfach wie man ein perfektes Barbecue zubereitet.Problem dabei ist nur, dass amerikanische Maßeinheiten komplett anders sind als

8

Ribs für den Ugly Drum Smoker

Erste Schritte mit dem Ugly Drum Smoker

Fast eine Woche musste ich warten bis ich den Ugly Drum Smoker ausprobieren konnte. Da auf dem neuen Grill ja das Fleisch nicht über 100 Grad erhitzt wird dauert es alles etwas länger. Für den Start hatte ich mich für 3-2-1-Ribs entschieden. Also 6h Garzeit. Mangels Masse habe ich mich für die mi

8

Schreibe einen Kommentar