Bacon Bomb Grillrezept mit Käse und Pilzen

Bacon Bomb

Wie der Name schon verrät, ist die Bacon Bomb eine echte Bombe auf dem Grill (und Teller!). Richtig zubereitet, ist die Hackfleischmischung vom Grill etwas ganz Besonderes.

Die klassische Variante der Bacon Bomb besteht aus den vier Grundzutaten Hackfleisch, geriebenem Emmentaler, Zwiebeln und natürlich Bacon! Ich will euch heute eine etwas andere Lösung mit Gouda und Pilzen zeigen. Viel Spaß beim Zubereiten und Schlemmen : )

Zutaten:

  • 1 kg Hackfleisch
  • 400 g Pilze (z.B. Champignons)
  • frische Petersilie
  • 200 g alter Gouda
  • 2 Zwiebeln
  • 1 TL scharfer Senf
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 TL Worcester Sauce
  • 1 EL Whiskey
  • 2 EL Dry Rub (nach Geschmack)
  • ca. 2 EL Chipotle Honig BBQ Glace
  • reichlich Bacon zum Einpacken des Hacks

außerdem braucht ihr: Backpapier

Zubereitung:

Brötchen in Stücke reißen und mit Wasser einweichen. Petersilie fein hacken. Champignons putzen und fein hacken. Hackfleisch in eine großzügige Schüssel geben und mit Ei, Petersilie, Hälfte der Pilze, kleingewürfelten Zwiebeln, gepressten Knoblauchzehen, Dry Rub , Whiskey, Worcester Sauce, Senf und dem ausgepressten Brötchen vermengen. Am besten mit den Händen arbeiten, so bekommt ihr die Masse am gleichmäßigsten vermischt. Rund die Hälfte des klein gewürfelten Goudas unterheben.

Bacon-Netz für Bacon Bomb

Nun müsst ihr ein Netz aus den Bacon-Streifen auf Backpapier legen, um das Hackfleisch wie eine Speck-Bombe damit umhüllen zu können. Für ein Kilo Hack legt ihr ungefähr fünf Streifen Speck mit kleiner Lücke vertikal nebeneinander und anschließend das gleiche Spiel leicht versetzt horizontal. Am Ende sollte ein lückenfreies Netz aus Speck entstanden sein. Wer mag kann die Speck-Streifen auch doppelt nehmen.

Anschließend platziert ihr das Hackfleisch so auf dem Speck, das ihr es gleich, wenn ihr die Füllung drin habt, mit dem Speck einwickeln könnt. Nun den Rest Käse und Pilze in die Hackmischung geben und alles fest zusammendrücken. So habt ihr beim Aufschneiden der Bacon Bomb später eine schöne saftige und gleichzeitig herzhafte Füllung. Wer mag kann die Füllung um diverse Gemüsesorten wie Paprika ergänzen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Glace drüber und ab in den Smoker

Falls der Bacon nicht richtig hält, könnt ihr euch mit Schaschlik-Spießen ein bisschen helfen und das Ganze fixieren. Zum Schluss das Fleisch noch mit der Glace einreiben. Jetzt ist das rustikale „Paket“ schon fertig und bereit für den Smoker. Zum indirekten Garen wären ca. 120°C – 130°C ausreichend. Die Bacon Bomb muss so lange im Smoker bleiben, bis eine Kerntemperatur von 75-80°C erreicht ist. Mit rund 2,5 bis rund 3 Stunden muss man hier rechnen.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Frühstück Grillrezepte Kochrezepte Küche & Haushalt Grillen
Sort by
Katerfruehstueck

Katerfrühstück Rezept: Sandwich mit Bacon und Ei

Heute endet der Karneval und damit die fünfte Jahreszeit, die für viele Faschings-Fans mit jeder Menge Trubel verbunden ist. Für alle, die nicht richtig in die Gänge kommen wollen, hier ein Rezept für ein ordentliches Katerfrühstück. Wenn ihr mit

18

Texas Burger

Texanischer Burger mit Bacon, Käse und Ei – Grillrezept

Ich liebe Burger und bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten. Ich probiere aber auch gerne „frei Schnauze“ und teste gewisse Dinge. Heute will ich euch eine Variante nach Texas-Art zeigen mit Ei, Bacon und Zwiebeln. Zutaten: 5 Buns (je nach Per

18

Flammenkuchen

Flammenkuchen Rezept amerikanisch mit Zwiebeln und Bacon

Flammenkuchen ist eine wunderbare Sache und besonders gut schmeckt er, wenn er selbst gemacht wird. Ich will euch heute eine Variante nach amerikanischer Art zeigen.  Zutaten: 500 g Weizenmehl + etwas mehr zum Bestäuben 250 ml Milch 75 ml Oli

18

Bacon Wrapped Shrimps

Bacon Wrapped Shrimps mit Feldsalat Rezept

Die Bacon Wrapped Shrimps schmecken solo schon hervorragend. In Kombination mit frischem Feldsalat werden die Meeresfrüchte zum unwiderstehlichen Genuss. Probiert das Rezept mal aus und genießt das erste Adventswochenende mit einem herbstlichen Salat inklusive exotisch pikanten G

18

Rehmedaillons

Rehmedaillons im Baconmantel Rezept

Wer keine Zeit hat, um ein aufwändiges Weihnachtsmenü zu zaubern, kann seine Gäste trotzdem mit einer Delikatesse verwöhnen. Ich zeige euch ein einfaches Rezept für kostbare Rehmedaillons. Die sehen auf dem Teller gut aus, schmecken hervorragend und können mit beliebigen Beilagen serviert werde

18

Grillbuecher

3 empfehlenswerte Grillbücher – von Beef! bis Weber

Mit den Vorbereitungen auf die nächste Grillsaison kann man ja nicht früh genug anfangen. Zur Inspiration habe ich drei Grillbücher arrangiert, die auch euch als praktische Nachschlagewerke dienen können. Viel Spaß beim Stöbern! Steaks: Meisterstücke für Männer

8

Weihnachtsmenues

Weihnachtsmenüs vom Grill – 3 Inspirationen von Profis

Wintergrillen ist ja mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Warum auch nicht. Echte BBQ-Fans lassen sich von Kälte, Schnee und Eis nicht abhalten. Ich habe mich bei den Profis ein wenig umgeschaut und passend zum bevorstehenden Fest drei Weihnachtsmenüs arrangiert. Lasst euch übe

8

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

8

Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

8

Jakobsmuscheln

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Spinat Rezept

Jakobsmuscheln sind super delikat und eine tolle Zutat zum Bekochen von Gästen. Ich zeige euch heute, wie ihr die Meeresfrüchte auf den Punkt grillt und zu Spinat kombiniert. Zutaten: für ca. 4 Personen 10 Jakobsmuscheln (grillfertig) 100 g Pa

8

Schreibe einen Kommentar