Amerikanisches Frühstück

Ihr habt Lust euch und eure Lieben am Sonntag mal wieder mit einem üppigen Frühstück zu verwöhnen. Dann könnte die amerikanische Variante genau das Richtige sein. Ich habe euch ein paar Tipps zum Thema zusammengestellt.

Typisch beim herzhaften American Breakfast

Im Gegensatz zu den Deutschen ernähren sich die meisten Amerikaner am Morgen von einem warmen Frühstück. Dabei ist kross gebackener Frühstücksspeck beispielsweise ein fester Bestandteil, um in Amerika gestärkt in den Tag zu starten. Zusätzlich lieben viele Amerikaner heiße Grillwürstchen zum Frühstück. Wer das volle Programm bevorzugt, brät sie direkt mit.

Zudem dürfen Frühstückseier nicht fehlen. Allerdings nicht in Form von gekochten Eiern wie bei uns. Beim Amerikanischen Frühstück muss es Rührei oder Spiegelei sein. Beim Spiegelei kommen verschiedenste Varianten auf den Teller. Einige mögens kurz gebraten, andere wiederum lang und von beiden Seiten. Als „sunny-side-up“ werden Spiegeleier bezeichnet, die nur von einer Seite gebraten werden. Bei „over easy“ werden Spiegeleier einmal gedreht, wobei die Oberseite nur kurz gebraten wird. Das Eigelb sollte weich bleiben.

Wer das Frühstück ganz im Stil der Amerikaner zubereiten möchte, verwendet zum Braten von Eiern und Speck ausschließlich Butter. Je nach Geschmack wird das Frühstück mit Bratkartoffeln oder amerikanischem Toast ergänzt. Bei den Getränken stehen die Amerikaner auf frischen Kaffee und Orangensaft. Hier unterscheiden sich die Nationen kaum. Allerdings ist der Kaffee oft weniger stark, als bei uns.

Süßes Frühstück

Nicht jeder Amerikaner mag es herzhaft am Morgen. Zumindest nicht jeden Tag. Daher gibt es das süße Frühstück. Hierfür werden frische Pancakes zubereitet. Ein Rezept habe ich bereits hier veröffentlicht. Der Ahornsirup gehört hier zum beliebtesten Topping. Es wird üppig verwendet. Pfannkuchen sind gleichermaßen beliebt beim Frühstücken. Sie werden beispielsweise mit Blaubeeren, Nüssen, Zimt und Apfelstücken serviert.

Darüber hinaus frühstücken manche gerne Getreideflocken oder die schnelle Frühstücksvariante mit leckeren Bagels. Weil im Zeitalter des Cholesterin-Bewusstseins auch Amerikaner gesünder essen, fällt das Frühstück in einigen Haushalten leichter aus. Marmeladen, Honig und Obstsalate findet man nun ebenfalls auf dem amerikanischen Frühstückstisch.

Frühstück für Eilige

Ihr habt Lust auf ein Amerikanisches Frühstück, aber kaum Zeit? Dann ist das folgende Rezept ideal. Damit zaubert ihr ein feines und deftiges Frühstück auf den Tisch, ohne dabei eine Stunde in der Küche stehen zu müssen.

Zutaten:

  • Toasties (Golden Toast)
  • Eier
  • Frühstücksspeck
  • Käse
  • Butter

Zubereitung:

Toasties durchschneiden und toasten. Speck passend für die Toasties zuschneiden und in etwas Butter knusprig braten. Eier als Spiegelei möglichst rund braten. Nun eine Toastie-Hälfte mit einer Scheibe Käse, Speckstückchen und einem Spiegelei belegen. Mit der zweiten Toastie-Hälfte schließen und warm genießen.

Die herzhaften Toasties könnt ihr natürlich auch zwischendurch oder als Abendessen zubereiten. Sie passen immer wenn es schnell gehen muss oder sich die Lust zum aufwändigen Kochen in Grenzen hält ; )

 

 

 

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Desserts Backrezepte Grillen Küche & Haushalt Grillrezepte
Sort by
S’More

Süßes BBQ mit S’More – ein nordamerikanisches Dessert

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Falls ihr nicht wisst, was ihr beim Barbecue als Nachtisch servieren sollt, ist „S’More“ eine Überlegung wert. Der Lagerfeuersnack der Nordamerikaner mit Marshmallow, Cracker und Schokolade

10

Buttercreme

Buttercreme Rezept – einfach selber machen

Mit einer Buttercreme könnt ihr Kuchen, Muffins und Cupcakes nach Herzenslust dekorieren. Ich will euch ein amerikanisches Rezept vorstellen, das ihr entweder solo oder bunt gefärbt als Topping verwenden könnt. Amerikanische Buttercreme – Das gewisse Etwas für Cup

8

Temperaturzonen

3 Temperaturzonen für perfekte Ergebnisse – von Turbo bis Low and Slow

Temperaturzonen bringen individuelle Vorzüge mit sich. Ob Fleisch, Seafood, Gemüse oder Obst: Die Hitze will mit Bedacht gewählt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ich habe ein paar Tipps und Anregungen zusammengefasst, um euch die Entscheidung zu erleichtern. Orientiert, habe ich mi

0

Abkuehlung

Abkühlung von innen: Clever essen und trinken an heißen Tagen

Während sich die einen über die Hitzewelle freuen und fröhlich im Wasser planschen, droht anderen der Hitzekollaps. Nicht jeder kommt mit den hohen Temperaturen zurecht. Ich zeige euch, wie ihr mit Getränken und Snacks für Abkühlung sorgt. Sommerliche Lebensmittel bring

0

Mac-and-Cheese-Burger

Mac and Cheese Burger – 4 Rezeptideen für maximalen Geschmack

Das heutige Rezept ist nichts für Kalorienbewusste. Stattdessen gibt´s jede Menge Fett und Geschmack auf den Teller. Der Mac and Cheese Burger mit Nudeln und viel Käse ist nichts für jeden Tag, aber eine willkommene Abwechslung und einfach lecker. Mac and Cheese & B

0

Grillpäckchen

Grillpäckchen mal anders: Desserts mit Obst, Schokolade und Co.

Keine Frage: Herzhafte Grillpäckchen mit Gemüse und Grillkäse sind schmackhaft. Manchmal muss es aber einfach süß sein! Deshalb gibt´s heute eine Rezeptidee für Varianten mit Früchten, Schokolade und vielen anderen Leckereien. Zutaten: Bei den Zutaten seid ihr f

0

Grillgeschenke zum Vatertag: Inspirationen für Grillfans

Am Donnerstag ist Vatertag. Somit wird´s höchste Zeit sich um ein Präsent zu kümmern. Für alle Väter, die in ihrer Freizeit am liebsten grillen, habe ich einige Grillgeschenke zusammengestellt. Eine neue Grillzange Euer Vater ärgert sich ständig über seine alte, klappri

0

Skirt-Steak

Steak Cut Guide Teil 2: Informatives zum Skirt Steak (Saumfleisch)

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe ging es um das Spider Steak. Heute will ich die Serie fortsetzen und über das Skirt Steak berichten. Es ist bekannt dafür aromatisch und s

0

Spider Steak

Steak Cut Guide Teil 1: Informatives zum Spider Steak (Fledermaus Steak)

Exklusiv, selten, unfassbar lecker. So lassen sich die Eigenheiten des Spider Steaks zusammenfassen. Das hochwertige Teilstück vom Rind begeistert mit sagenhafter Marmorierung und Hochgenuss. Warum es sich lohnt nach diesem Special Cut Ausschau zu halten, erfahrt ihr

0

Schreibe einen Kommentar