American Pancakes Rezept

American Pancakes

Ich dachte es ist mal wieder Zeit für eine süße Speise, um die Geschmacksnerven anzuregen. American Pancakes sind etwas wunderbares und können mit verschiedensten Toppings serviert werden. Probiert´s aus und versüßt euch das Frühstück mit diesen zarten Eierkuchen.

Zutaten:

  • 300 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 4 TL Backpulver
  • 70 g flüssige Butter
  • 2 Eier
  • 400 ml Buttermilch
  • 1 Prise Salz
  • Fett zum Backen

Zubereitung:

Mehl, Buttermilch, Backpulver, Salz, Eier und Butter mit einem großen Schneebesen in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Rund 15 Minuten quellen lassen. In einer beschichteten Pfanne  etwas Fett erhitzen. Macht am besten den Hitzetest mit einem Holzkochlöffel. Einfach ins Fett halten und sobald sich am Holz Bläschen bilden, hat das Fett die ideale Temperatur zum Backen der Pancakes. Etwas Teig in die Mitte der Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun backen. Achtet darauf, dass die Pancakes nicht zu groß werden. Schließlich sollen es keine typischen Pfannkuchen werden, sondern kleine Pancakes  ; ) Die fertigen Pancakes warmhalten bis alle fertig sind.

Das Topping für American Pancakes

Typischerweise wird zu den American Pancakes Ahornsirup serviert. Falls ihr dieses nicht mögt oder eine Abwechslung benötigt, könnt ihr Fruchtkompott kombinieren. Dieser Mix ist weniger süß, aber umso fruchtiger. Eine weitere Variante für ein leckeres Topping ist eine Sour-Creme. Dazu mischt ihr eine Tasse saure Sahne mit etwas Zucker, einer Prise Muskat und frisch geriebener Orangenschale. Alternativ wird die Sour-Creme mit einem halben Becher saurer Sahne, 60 ml Ahornsirup und 2 EL Butter zubereitet. Hierfür werden die Zutaten erhitzt bis die Butte schmilzt. Dann direkt über die Pancakes laufen lassen und warm genießen. Mhhh… ein Hochgenuss.

Grundsätzlich sind eurer Fantasie hierbei keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt sämtliche Früchte oder Gelees dazu servieren, die eurer Meinung nach passen. Alles ist erlaubt!

Wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren : )

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar