3 Temperaturzonen für perfekte Ergebnisse – von Turbo bis Low and Slow

Temperaturzonen

Temperaturzonen bringen individuelle Vorzüge mit sich. Ob Fleisch, Seafood, Gemüse oder Obst: Die Hitze will mit Bedacht gewählt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ich habe ein paar Tipps und Anregungen zusammengefasst, um euch die Entscheidung zu erleichtern. Orientiert, habe ich mich an den Empfehlungen von Weber im Heft Nr. 5 „Grill On!“.

Die Turbozone: 230 bis 290 °C

Willst du diese Temperaturzone mit einem Holzkohlegrill erzielen, packst du den Anzündkamin voll mit Brennmaterial. Elektro- und Gasgrills werden entsprechend auf starke Hitze eingestellt. In dieser Zone sind Grillmuster und leckere Röstaromen garantiert. Vorausgesetzt der Chefgriller behält sein Grillgut im Auge und die Hitze unter Kontrolle. Zum kurzen scharfen Anbraten von Steaks oder der schnellen Zubereitung von Meeresfrüchten auf der Grillplatte ist die hohe Hitze ideal. Das Grillgut bleibt innen schön saftig und bekommt beste Aromen verpasst.

Der Mittelweg: 160 bis 230 °C

Für Grillgut, das durchgegart werden sollte und in der Turbozone trocken werden würde, ist mittlere Hitze vorteilhaft. Hähnchenfleisch ist hier beispielsweise gut aufgehoben. Wie wäre es mit einem Bierdosenhähnchen? Auch Desserts (z. B. gegrillte Bananen), Gebäck und alles, was ihr zum ersten Mal grillt, gelingt in dieser Zone besser. Zum Erzielen der Wunschtemperatur wird der Anzündkamin zur Hälfte gefüllt.

Schwache Hitze 90 bis 160 °C

Habt ihr Zeit und die Geduld für schonendes Grillen, ist dieser Temperaturbereich ideal. Hier genügt es den Anzündkamin bis ein Drittel mit Holzkohle oder Briketts zu bestücken. Unter anderem gelingen Spareribs, Lachs und Long Jobs wie Brisket hervorragend in Temperaturzonen mit schwacher Hitze.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Gasgrill Grillen Küche & Haushalt Desserts Grillrezepte
Sort by
Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

8

Kugelgrill

Kugelgrill Ratgeber – Tipps zum Indirekten Grillen

Zum indirekten Grillen nutzen viele den klassischen Kugelgrill. Heute will ich euch sechs Varianten zum Platzieren der Briketts zeigen, die sich für unterschiedliches Grillgut optimal eignen. Denn mit Hilfe der Briketts könnt ihr mehrere Temperaturzonen schaffen, die euch das Grillen maßgeblich e

8

Aufbewahrung im Kühlschrank

Aufbewahrung im Kühlschrank – Tipps zur Lagerung

Ohne Kühlschrank wären wir aufgeschmissen. Denn er sorgt für eine kühle Lagerung unserer Lebensmittel. Aber warum landen dann trotzdem so viele Produkte im Müll? Schuld ist oft die falsche Aufbewahrung im Kühlschrank. Nachfolgend einige Tipps zur sinnvollen Lagerung von Lebensmitteln im Kühls

8

Plancha Grills

Plancha Grills: Informatives zur spanischen Grillplatte Teil 1

Keine Lust mehr den Grillrost mühsam abzuschrubben und der Umgang mit Holzkohle nervt euch schon lange? Dann könnten Plancha Grills genau das Richtige sein. Die Grillfläche ist geschlossen und die Reinigung kinderleicht. Nachfolgend weitere Fakten zur Plancha, die Grillen nach spanischer Tr

0

Abkuehlung

Abkühlung von innen: Clever essen und trinken an heißen Tagen

Während sich die einen über die Hitzewelle freuen und fröhlich im Wasser planschen, droht anderen der Hitzekollaps. Nicht jeder kommt mit den hohen Temperaturen zurecht. Ich zeige euch, wie ihr mit Getränken und Snacks für Abkühlung sorgt. Sommerliche Lebensmittel bring

0

S’More

Süßes BBQ mit S’More – ein nordamerikanisches Dessert

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Falls ihr nicht wisst, was ihr beim Barbecue als Nachtisch servieren sollt, ist „S’More“ eine Überlegung wert. Der Lagerfeuersnack der Nordamerikaner mit Marshmallow, Cracker und Schokolade

0

Mac-and-Cheese-Burger

Mac and Cheese Burger – 4 Rezeptideen für maximalen Geschmack

Das heutige Rezept ist nichts für Kalorienbewusste. Stattdessen gibt´s jede Menge Fett und Geschmack auf den Teller. Der Mac and Cheese Burger mit Nudeln und viel Käse ist nichts für jeden Tag, aber eine willkommene Abwechslung und einfach lecker. Mac and Cheese & B

0

Grillpäckchen

Grillpäckchen mal anders: Desserts mit Obst, Schokolade und Co.

Keine Frage: Herzhafte Grillpäckchen mit Gemüse und Grillkäse sind schmackhaft. Manchmal muss es aber einfach süß sein! Deshalb gibt´s heute eine Rezeptidee für Varianten mit Früchten, Schokolade und vielen anderen Leckereien. Zutaten: Bei den Zutaten seid ihr f

0

Grillgeschenke zum Vatertag: Inspirationen für Grillfans

Am Donnerstag ist Vatertag. Somit wird´s höchste Zeit sich um ein Präsent zu kümmern. Für alle Väter, die in ihrer Freizeit am liebsten grillen, habe ich einige Grillgeschenke zusammengestellt. Eine neue Grillzange Euer Vater ärgert sich ständig über seine alte, klappri

0

Schreibe einen Kommentar