3 Kaufempfehlungen: Fertige Gewürze und Rubs zum Grillen

Rubs

Ihr habt keine Zeit aromatische Rubs oder Gewürzmischungen selbst zuzubereiten und braucht dringend ein paar Kauftipps? Dann schaut mal in meine Übersicht. Ich habe drei namhafte Marken aufgeführt, die euer Grillzubehör mit ihren Produkten optimal bereichern.

Klaus grillt

Klaus Glaetzner erreicht mit seinem Internet-Grillkanal zehntausende Menschen täglich und hat vor einigen Jahren damit angefangen Rubs selber zuzubereiten. Seit 2015 gibt´s seine Produkte zu kaufen. Herstellung und Vertrieb erledigt das Unternehmen Big J’s Seasoning. Auf Allergene, Rieselhilfen und Zusatzstoffe wird auch hier verzichtet. Seit 2016 widmet sich Glaetzner hauptberuflich seiner Grillleidenschaft. Er verkauft mittlerweile nicht nur Rubs, veröffentlicht Rezepte und ist auf Messen vertreten, sondern produziert auch viele sehenswerte Ratgeber-Videos. Kleiner Vorgeschmack:

Ich finde den Typ sympathisch und seine Produkte authentisch. Wer sich die Zutatenlisten anschaut, kann die Rubs im Grunde ganz leicht nachmachen. Wer dazu keine Lust hat, bestellt sie online. Zum Probieren bietet sich unter anderem das Rub Probier-Set von Klaus an. Da sind 3 Beutel drin, darunter ein Beutel mit dem bekannten Magic Dust, das von Knoblauch, Paprika, Salz und vielen weiteren leckeren Sachen geprägt ist. Dieses und weitere Produkte von Klaus findet ihr unter klaus-grillt.de.

UdenheimBBQ

UdenheimBBQ ist unter anderem durch den YouTube Channel bekannt, der derzeit knapp 94.000 Abonnenten zählt. Inhaber ist Jörn Rochow aus Rheinhessen, der zu den bekanntesten YouTube-Grillern zählt. Er veröffentlicht jede Woche ein neues Video und man merkt schnell, wie sehr er BBQ liebt. Er ist mit Herzblut dabei und erklärt verständlich, wie sich seine Rezepte nachgrillen lassen. Auch Jörn ist ein cooler Typ, der in Sachen Grillen einiges draufhat. Damit ihr euch einen Eindruck verschaffen könnt, habe ich auch zu Herrn Rochow ein Video eingebunden. Man will ja wissen, von wem man kauft ; )

Die Produkte von UdenheimBBQ könnt ihr direkt unter royal-spice.de bestellen.

Gewürze von Ankerkraut

Ankerkraut gehört zu DEN Marken für Grill-Freunde. Die selbst ernannte Geschmacksmanufaktur wird von Stefan und Anne Lemcke geführt und zeichnet sich durch Handarbeit aus. Das Unternehmen aus Hamburg verkauft seine Produkte seit 2013 und ist damit noch relativ jung. Dennoch begeistert es die BBQ-Welt mit hervorragenden Gewürzmischungen, Marinaden und Rubs. Die Macher setzen auf maximale Qualität und beschaffen sich diese bei Familienbetrieben und ausgewählten Produzenten. Rieselhilfen, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker findet ihr im Sortiment generell nicht! Reinschauen lohnt sich: ankerkraut.de. Die online vertriebenen Produkte eignen sich aufgrund der schicken Verpackung auch super zum Verschenken.

Das sind drei empfehlenswerte Marken, die auf Qualität Wert legen und großartige BBQ-Produkte in petto haben. Ihr werdet ihre Rubs und Gewürzmischungen auf zahlreichen Blogs, Rezepten und Grillportalen entdecken. Ich wünsch euch viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren!

Und hier direkt noch ein paar Rezeptempfehlungen, womit ihr die Produkte testen könnt:

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Zutaten Küche & Haushalt Backrezepte Backen
Sort by
Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

8

Fleisch

Einkaufsratgeber für Fleisch und Wurst – Tipps für mehr Nachhaltigkeit

Ich esse gern Fleisch. Besonders gegrillt. Auch Wurst kommt bei mir regelmäßig auf den Teller. Trotz der Liebe zu leckeren Steaks, Braten und Co. sollten wir allerdings nie vergessen, dass es sich um Tiere gehandelt hat, die oft für unseren Genuss leiden müssen. In diesem Einkaufsratgeber habe ic

0

Grillbuecher

3 empfehlenswerte Grillbücher – von Beef! bis Weber

Mit den Vorbereitungen auf die nächste Grillsaison kann man ja nicht früh genug anfangen. Zur Inspiration habe ich drei Grillbücher arrangiert, die auch euch als praktische Nachschlagewerke dienen können. Viel Spaß beim Stöbern! Steaks: Meisterstücke für Männer

0

Kochen mit Butter

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes 2019!

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und habt einen schönen Silvesterabend verbracht. Heute möchte ich mich bei euch für eure Treue bedanken und 2019 willkommen heißen. Dazu ein paar Denkanstöße und kulinarische Inspirationen von Kochen mit Butter. Vielen Dank

0

Kaeseplatte

Tipp für Silvester: Käseplatte und guter Wein

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende und langsam aber sicher, geht es an die Vorbereitungen für Silvester. Für alle, die gerne eine Käseplatte präsentieren, gibt´s heute ein paar Tipps. Mild, pikant oder gemischt? Beim

0

Weihnachtsfest

Kochen mit Butter wünscht ein schönes Weihnachtsfest!

Der Großteil der Vorbereitungen für das diesjährige Weihnachtsfest sind inzwischen geschafft. Jetzt heißt es endlich in aller Ruhe genießen. Die Vorfreude auf leckeres Essen, geselliges Beisammensein und natürlich die Geschenke steigt! Filmtipps zum Fest Jeder k

0

Weihnachtsmenues

Weihnachtsmenüs vom Grill – 3 Inspirationen von Profis

Wintergrillen ist ja mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Warum auch nicht. Echte BBQ-Fans lassen sich von Kälte, Schnee und Eis nicht abhalten. Ich habe mich bei den Profis ein wenig umgeschaut und passend zum bevorstehenden Fest drei Weihnachtsmenüs arrangiert. Lasst euch übe

0

Christstollen im Glas

Christstollen im Glas – Rezept für 8 Desserts

Der herrliche Geschmack und Duft von Christstollen gehört für viele ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit. Mit dem folgenden Rezept könnt ihr den Genuss von Christstollen im Glas bestaunen und dekorative Desserts

0

Schokokekse

Plätzchen Rezept: Feine Schokokekse mit selbst gemachter Ganache

Diese Schokokekse sind nichts für Kalorien-Zähler. Dafür wunderbare Leckereien für Genussmenschen, Naschkatzen und Schokofans. Die Ganache, eine feine Creme mit Kuvertüre, setzt den Plätzchen eine verlockende Krone auf! Zutaten: 250 g Mehl 230 g R

0

Plaetzchen backen

Plätzchen backen: Tipps zum Zubereiten und Aufbewahren von Resten

Auf die Plätze, fertig, Plätzchen backen! Ich habe auch in diesem Jahr ein paar Tipps zum Thema arrangiert. Diesmal geht es um das Aufbewahren von übrig gebliebenen Zutaten sowie kleine Tricks zur Zubereitung. Empfehlungen für die Aufbewahrung von Zut

0

Schreibe einen Kommentar