2 Rezeptideen mit Kresse

Kresse

Kresse leutet den Frühling endgültig ein. Nicht nur in Salaten macht sie sich prima. Ich habe euch heute zwei Rezeptideen verfasst, mit der ihr Geschmack auf den Teller bringt. Neben einem Rezept für eine feine Frischkäse-Kressecreme findet ihr im Beitrag die Anleitung für ein unwiderstehliches Kresse-Pesto!

Frischkäse-Kressecreme

Die Frischkäse-Kressecreme könnt ihr vielfältig einsetzen zum Beispiel als erfrischender Brotaufstrich, als Dip für Gemüsesticks oder zu Fisch und Fleisch.

Zutaten:

  • 200g Frischkäse, gerne auch die Doppelrahmstufe für mehr Geschmack
  • eine gute Handvoll frische Kresse (einfach unten am Bodenansatz abschneiden)
  • etwas Milch
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Frischkäse in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und etwas von der gewaschenen Bio-Zitronen-Schale hinein reiben. Die Kresse kurz abspülen (falls überhaupt nötig, of ist Kresse so sauber, dass ihr sie direkt verwenden könnt) und fein hacken. Falls die Masse etwas zu fest ist einfach noch etwas Milch dazu rühren oder einen Schuss Zitronensaft verwenden. Die Konsistenz sollte schön cremig sein. Wer mag kann die Kressecreme mit Schnittlauch verfeinern.

Kresse-Pesto

Ein Kresse-Pesto passt bestens zu Nudeln oder zum Genießen von frisch gebackenem Brot. Aber auch zum Verfeinern von diversen anderen Menüs kann ich es mir sehr gut vorstellen.

Zutaten:

  • 200g Kresse
  • Handvoll Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 g Pinienkerne
  • 80 g Olivenöl
  • 40 g Parmesan am Stück
  • 1 EL heller Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Kresse von den Wurzeln befreien und mit gewaschener Petersilie, geschälten Knoblauchzehen und Pinienkernen in einen Mixer geben und zerkleinern. Hierbei darauf achten, dass ihr nicht zu lange mixt. Wir wollen hier keinen dünnen Brei erzielen, sondern die Zutaten lediglich zerkleinern. Anschließend das Olivenöl in kleinen Mengen dazugeben und immer kurz weiter mixen. Parmesan grob reiben und dazu. Essig, Salz und Pfeffer rein und nach Geschmack mit einer Prise Zucker abschmecken.

Wünsche euch ein schönes und vor allem sonniges Wochenende : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Küche & Haushalt Zutaten Grillen Grillrezepte Trends Desserts
Sort by
Silvester

Rezeptideen und Tipps rundum Silvester

Noch keine Ahnung, was an Silvester auf dem Tisch landen soll? Ich habe euch einige Rezeptideen und Tipps zusammengestellt, die euch die Entscheidung erleichtern können. Viel Spaß beim Stöbern! Menüs Es soll ein eindrucksvolles Menü werden, das Gäste erstrahlen lässt? D

18

Kürbis

Tipps rund um Kürbis – Verwendung, Lagerung und Rezeptideen

Im Herbst beginnt wieder die von mir langersehnte Kürbiszeit. Besonders der Hokkaido hat es mir angetan, weil er die Zubereitung mit seiner essbaren Schale wunderbar erleichtert. In diesem Beitrag findet ihr ein paar Informationen rund um das Thema Kürbis. Einkauf Beim

18

Kochen und Backen mit Kindern

Kochen und Backen mit Kindern Teil 2 – Tipps und Rezeptideen

Nachdem ich im ersten Teil praktische Tipps zum Einrichten eines kindgerechten Arbeitsplatzes aufgeführt habe, geht es heute mit passenden Aufgaben und fantasievollen Rezeptideen weiter. Viel Spaß beim Kochen und Backen mit Kindern. Ideale Aufgaben für Kinder Ihr gl

18

Vegetarisch Grillen

Vegetarisch Grillen: Tipps und Rezeptideen

Vegetarisch Grillen ist heute dank einer Vielzahl von Rezepten kinderleicht und nicht nur für Vegetarier interessant! Vegetarische Rezepte bieten sich auch super als Alternative an, um den Fleischkonsum sinnvoll zu reduzieren. Ich habe euch ein paar Tipps und kreative

18

Weinblätter

Gefüllte Weinblätter – Rezeptideen und Informationen

In der türkischen sowie griechischen Küche sind Weinblätter ein wahrer Klassiker. Egal ob mit Reismischung oder Fisch gefüllt, egal ob Käse oder Fleisch – Weinblätter sorgen immer für einen mediterranen Genussmoment. Ich habe euch ein paar Informationen zur traditionellen Verwendung sowie R

18

Herbstgrillen

Herbstgrillen – 3 Rezeptideen

Es wird langsam ungemütlich und frisch draußen. Doch echte Grill-Fans lassen sich davon natürlich nicht entmutigen. Im Gegenteil: Wenn manche sich schon nach drinnen zurückziehen, um am Herd zu kochen, gehen andere raus und entgegnen dem Sommerende mit rustikalen Leckereien. Ich habe euch drei

10

Misfits

Kulinarische Misfits – Warum sich die Verwendung der Außenseiter lohnt

Krumme Gurken, krüppelige Kartoffeln, unförmige Erdbeeren: Die Liste der Vertreter von Obst und Gemüse, welche nicht dem vorgeschriebenen Schönheitsideal entsprechen, ist lang. Lebensmittel, die nicht der Norm des Handels gerecht werden, landen nach der Ernte vielerorts auf dem Müll. Glüc

8

Neues Jahr

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes neues Jahr

Und schon ist es wieder soweit: Ein neues Jahr bricht an und die guten Vorsätze sorgen bei vielen schon jetzt für weiteren Stress. Ich möchte dazu meinen Senf geben. Doch in erster Linie wünsche ich euch ein gesundes neues Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten! Gute Vors

8

Bratapfel

Bratapfel Rezept – Mit Mandeln, Zimt und Honig

Wenn es im ganzen Haus nach Apfel und Zimt duftet, kommt automatisch weihnachtliche Stimmung auf. Ich liebe diesen Geruch und deshalb will ich heute ein Bratapfel Rezept präsentieren, womit sich genau diese wunderbare Atmosphäre schaffen lässt. Maximaler Genuss in

8

Glutenfrei

Glutenfrei – 10 Tipps zum Kochen und Backen Teil 2

Nachdem ihr im ersten Teil zum Thema glutenfrei Kochen und Backen Tipps zu Brot, Mehl und Co. erhalten habt, gibt´s heute fünf weitere Ratschläge, dieses Mal vorwiegend zum Kochen. 1. Suppen, Eintöpfe und m

8

Schreibe einen Kommentar